Chronik

Einträge filtern:

      • Nach Land/Region
      • Nach Text
      • Nach Datum
      • Von:
      • bis:

Ergebnis der Chroniksuche

(29.09.2019 bis 29.09.2019, insgesamt 1 Einträge)

Einträge pro Seite:   50   100   200   alle   (Seite
von 1)
Sortierung:   chronologisch   umgekehrt chronologisch

Polen29.09.2019Polen — 29.09.2019
In einem offenen Brief wenden sich die ehemaligen Präsidenten Lech Wałęsa, Aleksander Kwaśniewski und Bronisław Komorowski sowie weitere Personen des öffentlichen Lebens an die Kandidaten für den Senat, die nicht im Namen einer der drei Oppositionsbündnisse antreten. Der Senat wird am 13. Oktober zusammen mit dem Sejm gewählt. Es handele sich nicht um gewöhnliche Wahlen, sondern um eine Entscheidung für die Demokratie oder für eine autoritäre Diktatur, heißt es in dem Brief. Die Unterzeichner fordern die Kandidaten auf, auf ihr Recht zu verzichten, im Wahlkampf ihre persönlichen Prioritäten für ihre potentielle Amtszeit zu präsentieren. Vielmehr sollten sie die Einigkeit mit den demokratischen Oppositionsbündnissen demonstrieren und diese unterstützen.

Die Chronik der Länder-Analysen

Die Chronik enthält die Originaleinträge aus den jeweiligen Ausgaben der Länder-Analysen. Sie erfasst damit Russland seit 2003, Polen und die Ukraine seit 2006, die zentralasiatischen Staaten seit 2008 und Belarus seit 2011. Die Chronikeinträge wurden jeweils zeitnah erstellt und basieren ausschließlich auf im Internet zugänglichen Quellen.

Die Umschrift von Eigennamen aus nicht-lateinischen Schriftsystemen folgt den Regeln des Duden. Dabei werden die jeweiligen nationalen Schreibweisen bevorzugt (etwa Aljaksandr Lukaschenka auf Belarussisch statt Aleksandr Lukaschenko auf Russisch oder Alexander Lukaschenko als eingedeutschte Version). Ausnahmen werden gemacht, wenn die Originalschreibweise von den in der deutsche Presse vorkommenden Schreibweisen abweicht (etwa Duschanbe statt in offizieller Lateinschrift Dusanbe).


Logo FSO
Logo DGO
Logo ZOIS
Logo DPI
Logo IAMO
Logo IOS